Berufsorientierung an der Handwerkskammer

Die Klassen 7G und 7a verbrachten die letzten zwei Wochen in der Handwerkskammer in Neumarkt. In dieser ersten Phase der Berufsorientierung ist das Ziel, verschiedene Berufe kennen zu lernen und sich selbst in vielen Bereichen auszutesten. Nachdem im Vorhinein schon an zwei Orientierungstagen die einzelnen Fähigkeiten der Schüler getestet wurden, konnten sie nun in viele verschiedene Berufsfelder hinein schnuppern. Im Angebot waren unter anderem die Bereiche Holz, Metall, Bau aber auch Berufsfelder wie Soziales, Wirtschaft/Kommunikation und Kosmetik. Beeindruckende Produkte wie Vogelhäuschen aus Holz oder Spiele und Würfel aus Metall sind dabei entstanden.

IMG 3833

 

IMG 4040

IMG 4045